Startseite | Gemeinsame Startseite | Publizieren! | Feature Archiv | Newswire Archiv | Trasharchiv


Über Indymedia.ch/de
Indymedia-Café
Editorial Policy / Moderationskriterien
Über Sprache sprechen - Sexismus in der Sprache
Wie kann ich auf Indymedia.ch publizieren / Allgemeines zu Medienaktivismus
Kontakt
Wiki
Mailingliste
Medienaktivismus
Gedanken zu Provos & Fakes
Links









 
www.indymedia.org

Projekte
print
radio
satellite tv
video

Afrika
ambazonia
canarias
estrecho / madiaq
kenya
nigeria
south africa

Kanada
london, ontario
maritimes
montreal
ontario
ottawa
quebec
thunder bay
vancouver
victoria
windsor

Ostasien
burma
jakarta
japan
korea
manila
qc
saint-petersburg

Europa
abruzzo
alacant
andorra
antwerpen
armenia
athens
österreich
barcelona
belarus
belgium
belgrade
bristol
brussels
bulgaria
kalabrien
croatia
cyprus
emilia-romagna
estrecho / madiaq
euskal herria
galiza
deutschland
grenoble
hungary
ireland
istanbul
italy
la plana
liege
liguria
lille
linksunten
lombardia
london
madrid
malta
marseille
nantes
napoli
netherlands
nice
northern england
norway
nottingham
oost-vlaanderen
paris/île-de-france
patras
piemonte
poland
portugal
roma
romania
russia
sardinien
schottland
sverige
switzerland
thorn
toscana
toulouse
ukraine
großbritannien
valencia

Lateinamerika
argentina
bolivia
chiapas
chile
chile sur
brasilien
sucre
colombia
ecuador
mexico
peru
puerto rico
qollasuyu
rosario
santiago
tijuana
uruguay
valparaiso
venezuela

Ozeanien
aotearoa
brisbane
burma
darwin
jakarta
manila
melbourne
perth
qc
sydney

Südasien
india
mumbai

Vereinigte Staaten
arizona
arkansas
asheville
atlanta
austin
austin
baltimore
big muddy
binghamton
boston
buffalo
charlottesville
chicago
cleveland
colorado
columbus
dc
hawaii
houston
hudson mohawk
kansas city
la
madison
maine
miami
michigan
milwaukee
minneapolis/st. paul
new hampshire
new jersey
new mexico
new orleans
north carolina
north texas
nyc
oklahoma
philadelphia
pittsburgh
portland
richmond
rochester
rogue valley
saint louis
san diego
san francisco
san francisco bay area
santa barbara
santa cruz, ca
sarasota
seattle
tampa bay
tennessee
united states
urbana-champaign
vermont
western mass
worcester

Westasien
armenia
beirut
israel
palestine

Themen
biotech

Intern
fbi/legal updates
mailing lists
process & imc docs
tech
volunteer
 
 :: Solidarität mit Sean H. ::
 Themen | Pressearchiv 07-06-2011 15:20
AutorIn : Blick
Leider gibt es keinen Link zu besagtem You-tube-video. Wenn die Wörter "schwule kinderfigger" das Einzige ist, was aus diesem Video gegen Sean H. verwendet werden kann, dann muss der Rest ganz klar für ihn und gegen die Bullen sprechen. Also wo ist das You-tube-video?
Und genauso gegen die Bullen spricht, dass sie einen Mann der lediglich mit einer Videokamera kämpft, wie einen extrem gefährlichen Terroristen behandeln. Offenbar sind die Aufnahmen gefährlich, für die Bullen...
aus blick.ch


Die zweite Festnahme nach dem Polizistenmord in Schafhausen BE
Aus Hass auf einen Toten

SCHAFHAUSEN -
Sean H. beschimpfte im Internet den ermordeten Polizisten Hans Rudolf K. Das hätte er besser bleiben lassen.
Von Beat Kraushaar und Peter Gerber | Aktualisiert um 11:56 | 05.06.2011



Der gebürtige Südafrikaner Sean H. sieht sich seit ­Jahren als Opfer von Polizei und ­Behörden. (Peter Gerber)

Montagabend, 20.30 Uhr: Vor einem Haus in Bäriswil BE fahren drei schwarze Kastenwagen vor, Polizisten mit gezogenen Pistolen springen he­raus.

Wenig später führen sie Sean H.* (48) ab: «Sie haben ihm die Augen verbunden und die Hände auf dem Rücken gefesselt. Ein vermummter Polizist zielte dabei die ganze Zeit mit der Waffe auf seinen Kopf», erzählt die Nachbarin Trudi Z.** Im Haus von H. beschlagnahmten die Fahnder Computer, Akten und Videomaterial.

Dass die Nerven der Polizisten blank liegen, hat seinen Grund. Nachdem der Polizist Hans Rudolf K.* († 39) am 24. Mai bei einer Hausräumung im Emmental erschossen worden und der Fall in die Medien geraten war, hatte H. den Getöteten in einem Youtube-Video aufs Übelste beschimpft. Im Durchsuchungsbefehl steht: «Der Beschuldigte hat im Nachgang zum Tötungsdelikt (...) ehrverletzende Beschuldigungen gegen Hans Rudolf K. (...) veröffentlicht.»

«Schwule Kinderfigger»

Die Berner Kantonspolizei zu SonntagsBlick: «Zudem sind anonyme Schreiben mit Drohungen aufgetaucht. Wegen möglicher Gefährdung für Polizisten und Drittpersonen haben wir den Mann ange­halten und befragt», sagt Kapo-Sprecherin Daniela Sigrist.

Nach der Bestattung ihres Kollegen liessen ihn die Polizisten tags darauf wieder frei. Auslöser für H.s Hass-Video (Bild) war ein Zwischenfall Anfang April. Da kontrollierten Hans Rudolf K. und eine Polizistin den gebürtigen Südafrikaner H. in Burgdorf BE. Laut Rapport hatten seine Kinder aus dem fahrenden Auto mit einer «Wasserpistole auf zwei Fussgänger gefeuert».

Es folgte ein böser Streit. H. bemerkte, die Polizei solle besser «schwule Kinderfigger» verfolgen als Unschuldige zu terrorisieren. Ergebnis war eine Anzeige wegen unanständigenem Benehmens und Verstössen gegen das Strassenverkehrsgesetz.

«Von Polizisten und den Behörden terrorisiert»

Sean H. steht schon länger mit der Polizei auf Kriegsfuss. «Ich werde seit 14 Jahren von ausländerfeindlichen Polizisten und den Behörden terrorisiert», behauptet er.

Mit demselben Motiv rechtfertigt er auch sein Rachevideo: «Die Kamera ist meine Verteidigungswaffe. Damit decke ich die Lügen auf und schütze meine Familie.» Nach der Verhaftung gibt sich H. erst recht uneinsichtig. «Man hat mich wie einen Schwerverbrecher behandelt.»
 :: 11 Inhaltliche Ergänzungen : > Ergänze diesen Artikel (.onion )
  Video existiert doch:
04.01.2015 17:32  


AutorIn: Kohlhaas
  inglourious Justice -Eine göttliche Gerechtigkeit
02.02.2015 18:39  
new version of the video

www.youtube.com/watch?v=LvKdGlNn_kI

Tarantino style


AutorIn: Edmund | Web:: -
  Zeitung
05.02.2015 09:21  


AutorIn: Edmund | Web:: -
  More news
07.02.2015 14:26  


AutorIn: Edmund
  Politischer Gefangener
19.09.2015 08:12  
Sean sitzt im Gefängnis, weil er seine Erfahrungen mit der Justiz öffentlich machte!
Die Berner Polizei und Justiz will seine Kritiker mit Haft zum schweigen bringen.

Sollten sie Erfolg haben werden andere Dissidenten in Gefängnisse und Psychiatrien verschwinden!

Wikimannia ueber Sean:

 http://de.wikimannia.org/Sean_Hross

Weitere Links zum Fall:

 http://www.trennungsfaq.com/forum/showthread.php?tid=10622&pid=167902#pid167902


AutorIn: Edmund
  Freiheit für Sean Hross
25.09.2015 10:06  
Whistleblower in Haft!

Website:

freehross.weebly.com/deutsch.html

Bonus:

Wohnort von NDB Chef Markus Seiler


AutorIn: Anonymous
  Sean mehr als 100 Tage in Haft
27.10.2015 09:41  
Neues Video von Sean:
Famile bestätigt schikanöse Mobbing Aktionen der Berner Polizei:

 https://www.youtube.com/watch?v=BkRHVM8nf44

Trotzdem verurteilte das Gericht Sean wegen "Verleumdung".
Scheinbar sind nur Aussagen, die den Behörden dienen glaubhaft.

Mehr zum Vorfall zwischen Sean und Polizist Hansruedi Kuehni, Windenschmiede 18, Heimiswil BE

 http://freehross.weebly.com/polizist.html

Weiteres Video auf Holländisch mit englischen Untertiteln:
(Auf "CC" am unteren Bildrand klicken und Sprache wählen um Untertitel zu aktivieren)

 https://www.youtube.com/watch?v=KXVAknYMGn4

Wiederbelebte von "YouTube" blockierte Videos von Sean sind enthalten

Freiheit für politische Gefangene!


AutorIn: Anonymous
  Ergänzung
27.10.2015 09:46  
Fall letzter Link vergessen wurde:

 https://www.youtube.com/watch?v=KXVAknYMGn4


AutorIn: Anonymous
  Sean 130 Tage in Haft
22.11.2015 08:01  
Neue Seite auf  http://freehross.weebly.com


Die von Youtube entfernte oder in der Schweiz blockierte Videos werden wieder ins Netz gestellt.

 http://freehross.weebly.com/zensur.html

Dazu werden weitere Daten über Stasi Personen geoutet!

Link zu einem Communique an die Berner Justiz von Anonymous:

 http://rutzkinder.ch/pers/Mail%20an%20Berner%20Polizei%20von%20Anonymus%20mit%20Ultimatum%20gegen%20Freiheitsberaubung%20von%20Sean%20Hross.pdf


AutorIn: Kohlhaas
  Mundtot! Aber aus dem Gefängnis.
05.12.2015 11:57  
Haftentlassung nur gegen Lösegeld, mit Maulkorb.

 http://freehross.weebly.com/deutsch.html

"Er ist der Willkür und der Laune der Justiz und dessen Inquisitoren ausgesetzt, die ihn jederzeit wieder mit beliebigen Vorwand inhaftieren können."


AutorIn: Anonymous
  Frau jetzt in Haft! Sean bricht sein Schweigen!
09.01.2016 10:47  


AutorIn: Anonymous
 :: Nicht inhaltliche Ergänzungen :
  1. Keine Solidarität mit Idioten — mafalda
  2. f.o.a.d. mafalda! — solidarität auf sicher
GNU Free Documentation License 1.2 Sämtlicher Inhalt auf Indymedia Deutschschweiz ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany.
Für sämtlichen Inhalt der jeweiligen Beiträge unter Indymedia Schweiz und Indymedia Deutschschweiz sind nur die jeweiligen AutorInnen verantwortlich!
Indymedia Schweiz läuft mit MIR 1.1
Use GNU!