Startseite | Gemeinsame Startseite | Publizieren! | Feature Archiv | Newswire Archiv | Trasharchiv


Über Indymedia.ch/de
Indymedia-Café
Editorial Policy / Moderationskriterien
Über Sprache sprechen - Sexismus in der Sprache
Wie kann ich auf Indymedia.ch publizieren / Allgemeines zu Medienaktivismus
Kontakt
Wiki
Mailingliste
Medienaktivismus
Gedanken zu Provos & Fakes
Links









 
www.indymedia.org

Projekte
print
radio
satellite tv
video

Afrika
ambazonia
canarias
estrecho / madiaq
kenya
nigeria
south africa

Kanada
london, ontario
maritimes
montreal
ontario
ottawa
quebec
thunder bay
vancouver
victoria
windsor

Ostasien
burma
jakarta
japan
korea
manila
qc
saint-petersburg

Europa
abruzzo
alacant
andorra
antwerpen
armenia
athens
österreich
barcelona
belarus
belgium
belgrade
bristol
brussels
bulgaria
kalabrien
croatia
cyprus
emilia-romagna
estrecho / madiaq
euskal herria
galiza
deutschland
grenoble
hungary
ireland
istanbul
italy
la plana
liege
liguria
lille
linksunten
lombardia
london
madrid
malta
marseille
nantes
napoli
netherlands
nice
northern england
norway
nottingham
oost-vlaanderen
paris/île-de-france
patras
piemonte
poland
portugal
roma
romania
russia
sardinien
schottland
sverige
switzerland
thorn
toscana
toulouse
ukraine
großbritannien
valencia

Lateinamerika
argentina
bolivia
chiapas
chile
chile sur
brasilien
sucre
colombia
ecuador
mexico
peru
puerto rico
qollasuyu
rosario
santiago
tijuana
uruguay
valparaiso
venezuela

Ozeanien
aotearoa
brisbane
burma
darwin
jakarta
manila
melbourne
perth
qc
sydney

Südasien
india
mumbai

Vereinigte Staaten
arizona
arkansas
asheville
atlanta
austin
austin
baltimore
big muddy
binghamton
boston
buffalo
charlottesville
chicago
cleveland
colorado
columbus
dc
hawaii
houston
hudson mohawk
kansas city
la
madison
maine
miami
michigan
milwaukee
minneapolis/st. paul
new hampshire
new jersey
new mexico
new orleans
north carolina
north texas
nyc
oklahoma
philadelphia
pittsburgh
portland
richmond
rochester
rogue valley
saint louis
san diego
san francisco
san francisco bay area
santa barbara
santa cruz, ca
sarasota
seattle
tampa bay
tennessee
united states
urbana-champaign
vermont
western mass
worcester

Westasien
armenia
beirut
israel
palestine

Themen
biotech

Intern
fbi/legal updates
mailing lists
process & imc docs
tech
volunteer
 
 :: Besetzung der Aktienmühle Basel ::
 Themen | Wohnungsnot/Squat 29-06-2008 22:33
AutorIn : Squat the world
Die seit 6 jahren leerstehende Aktienmühle an der Gärtnerstrasse in Basel wurde heute abend besetzt. etwa eine stunde nach der erfolgreichen besetzung waren schon die ersten kastenwagen im anmarsch.
im Moment stehen ein relativ grosses Bullenaufgebot und die Feuerwehr vor dem Gebäude. Weiteres Vorgehen ist noch unklar. Nähere Infos folgen.
Soliaktionen erwünscht.

Die Häuser denen die sie bewohnen!
für die Kolektivierung von Privateigentum.

Squat the world
 :: 3 Inhaltliche Ergänzungen : > Ergänze diesen Artikel (.onion )
  Presse-Communiqué
29.06.2008 23:04  
Communiqué zur Besetzung der Aktienmühle in Basel


Mi Investitionen 350 Millionen Franken soll Messegelände ein Projekt des Basler Architeurbüros Meuron eine markante Modernisierung erfahren. Roche hat r die geplante Weiterentwicklung des Hauptsitzes in Basel informiert.. Bau 1 in Basel werden. Rund 2400 Arbeitsplätze areal von he im "Neunutzung Hafen St. Johann - Campus Plus" ist ein Vorhaben erheblicher wirtschaftspolitischer und städtebaulicher Tragweite, das für den Kanton Basel-Stadt und seine Bevölke für das Quartier St. Johann von grossem Nutzen ist. Novartis errichtet auf im St. Johann einen Campus in wundervolles Stadion toller Sport sind wichtige Bestandteile für ein gelungenes, friedliches e Region Basel hat eine mehr als 90 Minuten fussballerische Höhepunkte zu biten Das Aktionsprogramm Stadtentwicklung, mten Massnahmen, die aus dem Dialogungen im öffentlichen Raum, speziell eine Attraktivitätssteigerung des Wohnbauförderungsprogramm Logis Bâle (siehe unten). Übergeordnete Ziele Wenn ich heute manchmal dieselben Wege wie damals gehe, dann nur mehr mit der Gewißheit, im Danebenher zu leben, in einer anderen Zeit und einem anderen Tempo.
Ich habe nichts zu tun, sage ich mir. Ich habe ausgesetzt.
Und was meine Gedanken anbelangt, so lasse ich sie ungestört wildern. Ihr Terrain ist verlassen. des Aktionsprogramms Stadtentwicklung sind die Stabilisierung der Bevölkerungsentwicklung und -zusammensetz Synonyme für: eine+Fluchtlinie+abstecken. Keine Synonyme gefunden. ... entfallen+auf, hgelketten, eine+Fluchtlinie+abstecken, suplente, eindrängen+auf, Steuerertragskraft natürlicher Personen. Nordtangente - das Zusammenwirken von Verkehrsprojekten, Wohnungsbau und Freiraumgestaltung mit soziokulturellen Angeboten Freizeithalle im Dreirosenbrückenkopf er Voltahalle - Wohnbauförderungsprogramm des Kantons r private- und institutionelle Investoren. Das Ziel: innert 10 Jahren sollen im Kanton 5000 neue Wohnungen entstehen und das Angebot im hnungen mit guter Qualität wird verbessert. Erhöhung des Manchmal passiert es, daß ich plötzlich zu Bewusstsein komme und merke, daß ich im Vorzimmer auf dem Boden liege oder an den Kühlschrank gelehnt in der Küche sitze. Und ich weiß dann nicht, wie lange ich schon dort sitze.
Aus dem Rhythmus dieser Tage bleibt mir nur eine Empfindungs-losigkeit zurück. Eine Gegenläufigkeit spreizt sich in meinen Gedanken auf. Eine Art von Taubheit, die mich mitreißt. Ein Niemandsland im Kopf. Und Bewegungen, die so vorsichtig und behutsam ausgeführt werden, als würde ich mich am Rand eines Abhangs befinden.
Ich kann auf die Straße gehen.Standards. Aktuelle Wohnbauprojekte mit Investitionsmöglichkeiten sind u.a. die Erlenmatt, der Südpark (Gundeldingen), der inofilme im In Sachen Rock und Pop sind kleinere Lokale in der Innenstadt und die im Kleinbasel gelegene Kaserne aktiv sowie die Konzertfabrik Z7 im nahen Pratteln.Regelmässige Events modernsten Bühnen Europas. vielen Kleintheatern der Region finde asel ist bekannt für seine Beziehungspflege zu seinen Messe-, Kongress- und Eventveranstaltern. Für diese steht in Basel mit dem Standort-Marketing, namentlich dem Bereich Event Services, eine eigens dafür geschaffene staatliche Stelle zur Verfügung, die kostenlos und unbürokratisch Basel gilt als grüne Stadt, denn jedes Quartier hat mindestens einen Park. dem Bruderholz Er sah keine Zukunft mehr vor sich, und die Vergangenheit glich, wie sehr er sich auch bemühte, sie erklärlich zu finden, etwas Unverständlichem. Reisen und Wanderungen, ehemals geheimnisvolle Freuden, waren ihm seltsam zu wider geworden. Er hätte so gern ein Orgelmann oder ein Bettler oder ein Krüppel sein mögen, damit er Ursache hätte, um das Almosen der Menschen zu flehen, aber noch inbrünstiger wünschte er zu sterben. Er war nicht tot und doch tot, nicht bettelarm und doch solch ein Bettler, aber er bettelte nicht, er trug sich auch jetzt noch elegant, macht auch jetzt noch, ähnlich einer langweiligen Maschine, seine Verbeugungen und machte Phrasen und entrüstete und entsetzte sich darüber. Wie qualvoll kam ihm sein eigenes Leben vor, wie lügenhaft seine Seele, wie tot sein elender Körper, wie fremd die Welt, wie leer die Bewegungen, Dinge und Geschehnisse, die ihn umgaben., n den sehr schön achdem die Bevölkerung in die Stadt" festzustellen. Mit dem Gross-Projekt "Logis Bâle" wird diese Entwicklung gefördert. Ziel ist die Schaffung von 5000 familienfreundlichen und qualitativ hochstehenden Wohnungen innert der näch Um durch Basels lange Shoppingmeile zu flanieren, sollte man sich Zeit nehmen. Denn die Auswahl ist enorm., in Detailgeschäften, Boutiquen, Warenhäusern oder Shoppingcentren: Alles gibts in bester Qualität! n, sich zu vergnügen, sei es Sehenswürdigkeiten gibt es viele, doch hier finden Sie was Sie unbedingt sehen müssen.etwa beim Sport, beim Spaziergang durch die AltstadtDie en den 1874 eröffneten Zoischen Garten liebevoll Zolli. Im elf Hektaren grossen Stadtzoo leben rund 6000 Tiere (in 600 wird man auf eine fiktive Reise durch eine Savannenlandschaft im den zum Bienenfresser, vom Erdmännchen zum Pil as Rückgrat der Basler Wirtschaft bilden die Grossunternehmen der pharmazeutischen und der chemischen Industrie. Aufgrund ihrer ausgeprägten Anpassungsfähigkeit und Innovationskraft sind sie seit Jahrzehnten, teilweise sogar seit sel weltweit äusserst erfolgreich. An den hervorgehobenen Daten können wir Ihnen ein Ferien-Angebot unterbreiten. Klicken Sie auf ihr Wunschdatum um die verfügbaren Angebote aufzurufen. Dank zahlreicher Spin-Offs und Neugründungen ist Basel heute einer der international bedeutenden Biotech-Standorte und als wichtigster Life-Sciences-Standort der Schweiz auch "Bio-Valley", das e zahlreichen öffe Dynamisch und erfolgreichBasel ist heute die erfolgreichste Wirtschaftsregion der Schweiz. In den 5 bis 2004 pf der Bevölkerung gemäss Schätzungen der BAK um 2% jähr Die Aktivitäten von ViP werden sowohl vom Baudepartement als auch von der Eigentümerin Vivico begrüsst ie Fahnder der Kantonspolizei sind erfahrene Polizisten, die man hingegen nicht an der Uniform, sondern an ihrer ausgezeichneten Spürnase erkennt. Sie kennen sich in der kriminellen Szene gut aus, beobachten diese wachsam und überführen Straftäter. sie straffällige Personen festnehmen und weitere Delikte verhindern können. Ihr akribisches Vorgehen ist unerlässlich, damit die Justizbehörden zweifelsfrei über Schuld oder Unschuld entscheiden können. Die Polizei funktioniert nur mit Profis. Diese stützen sich ihrerseits auf die zahlreichen Fachleuten im Hintergrund sowie eine einwandfreie Technik Meldungen entgegen, re Hilf Und wenn es Abend wird, kaufen wir uns ein paar Flaschen Wein und fahren an den Stadtrand, wo wir zwischen Nußbäumen betrunken zu Boden fallen. Das ist der Sommer.smittel sind stets auf dem neusten Stand der Technik.und indirekt unterstützt. Ziel der Zwischennutzung durch ViP ist es, die Freiflächen für die Bev öffnen und aufzuwerten, um die Hier, in der Lounge des Erlkönig also ist die Szene zu treffen, hier kulminiert der Zeitgeist.» nach der Euro 2008 statt. Der Fachbereich Sicherheit hat die Lage vor, während und nach dem Spiel Türkei gegen Deutschland zu jeder Zeit unter Kontrolle gehabt fand Ebenso müssen alle Besuchenden, auch usw. im Besitz, oder aber Personen in Ausschaffungshaft können ohne Bewilligung besucht werden. m 28.06 präsentiert das bekannte Basler Label2 Floors, Open Air Zone, VIP Lounge, Limitierte Kapazität.House und Electronic Style. Top (Balance Music), Loveboat Lausanne), fleuten ZH), ng Time 20.00 – 23.00h beim Schifflände, Base Basel ist zudem Sitz der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), der "Zentralbank der Zentralbanken". tilllate Basel sucht neue motivierte FotografeJeden Donnerstag - The AFTERWORK Party. Meet your friends after work, enjoy start the weekend! The Best of & Pop Dance Classic Wir machen Ihre News zu einer Erfolgsgeschichte.

Copy Paste für die Presse:
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die, seit fünf Jahren stillgelegte, Aktienmühle besetzt. Die BesetzerInnen wollen die um 1900 erbaute Industrieanlage für nichtkommerzielle Projekte nutzen. Mehrere Projekteingaben für eine Zwischennutzung des Gebäudes wurden bisher abgelehnt. Die Besetzerinnen erklären sich bereit, einen allfälligen Zwischennutzungsvertrag mit den Besitzern einzugehen. Sie wollen das Gelände aber nicht freiwillig verlassen und rufen die Bevölkerung zur Solidarität auf.


AutorIn: aktienmühle
  Aktienmühle wird geräumt!
30.06.2008 10:20  
Im Moment ist die Räumung im Gange... kommt vorbei.


AutorIn: Aktienmühle
  räumung dauert an
30.06.2008 15:44  
die aktivisten im hofinneren warteten einen friedlichen moment ab, stürmten die strasse und verflüchtigten sich. leider wurden zwei, von ca. 25 personen festgenommen. die polizei probiert sich jetzt durch das gebäude zu den menschen auf dem dach durchzuarbeiten. diese glänzten derweil mit baletteinlagen. die friedlichen sympatisanten welche gestern, beim versuch den besetzern lebensmittel und wasser zu bringen, auf brutalste weise von der polizei zurückgedrängt und festgenommen wurden, sind wohlauf und aus der unbegründeten verwahrung entlassen worden. eine sympatisantin wurde ins gesicht getreten und befindet sich im spital. zahlreiche schaulustige beobachten das geschehen und die medien sind anwesend.


AutorIn: owim
GNU Free Documentation License 1.2 Sämtlicher Inhalt auf Indymedia Deutschschweiz ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany.
Für sämtlichen Inhalt der jeweiligen Beiträge unter Indymedia Schweiz und Indymedia Deutschschweiz sind nur die jeweiligen AutorInnen verantwortlich!
Indymedia Schweiz läuft mit MIR 1.1
Use GNU!