Startseite | Gemeinsame Startseite | Publizieren! | Feature Archiv | Newswire Archiv | Trasharchiv


Über Indymedia.ch/de
Indymedia-Café
Editorial Policy / Moderationskriterien
Über Sprache sprechen - Sexismus in der Sprache
Wie kann ich auf Indymedia.ch publizieren / Allgemeines zu Medienaktivismus
Kontakt
Wiki
Mailingliste
Medienaktivismus
Gedanken zu Provos & Fakes
Links









 
www.indymedia.org

Projekte
print
radio
satellite tv
video

Afrika
ambazonia
canarias
estrecho / madiaq
kenya
nigeria
south africa

Kanada
london, ontario
maritimes
montreal
ontario
ottawa
quebec
thunder bay
vancouver
victoria
windsor

Ostasien
burma
jakarta
japan
korea
manila
qc
saint-petersburg

Europa
abruzzo
alacant
andorra
antwerpen
armenia
athens
österreich
barcelona
belarus
belgium
belgrade
bristol
brussels
bulgaria
kalabrien
croatia
cyprus
emilia-romagna
estrecho / madiaq
euskal herria
galiza
deutschland
grenoble
hungary
ireland
istanbul
italy
la plana
liege
liguria
lille
linksunten
lombardia
london
madrid
malta
marseille
nantes
napoli
netherlands
nice
northern england
norway
nottingham
oost-vlaanderen
paris/île-de-france
patras
piemonte
poland
portugal
roma
romania
russia
sardinien
schottland
sverige
switzerland
thorn
toscana
toulouse
ukraine
großbritannien
valencia

Lateinamerika
argentina
bolivia
chiapas
chile
chile sur
brasilien
sucre
colombia
ecuador
mexico
peru
puerto rico
qollasuyu
rosario
santiago
tijuana
uruguay
valparaiso
venezuela

Ozeanien
aotearoa
brisbane
burma
darwin
jakarta
manila
melbourne
perth
qc
sydney

Südasien
india
mumbai

Vereinigte Staaten
arizona
arkansas
asheville
atlanta
austin
austin
baltimore
big muddy
binghamton
boston
buffalo
charlottesville
chicago
cleveland
colorado
columbus
dc
hawaii
houston
hudson mohawk
kansas city
la
madison
maine
miami
michigan
milwaukee
minneapolis/st. paul
new hampshire
new jersey
new mexico
new orleans
north carolina
north texas
nyc
oklahoma
philadelphia
pittsburgh
portland
richmond
rochester
rogue valley
saint louis
san diego
san francisco
san francisco bay area
santa barbara
santa cruz, ca
sarasota
seattle
tampa bay
tennessee
united states
urbana-champaign
vermont
western mass
worcester

Westasien
armenia
beirut
israel
palestine

Themen
biotech

Intern
fbi/legal updates
mailing lists
process & imc docs
tech
volunteer
 
 :: 22.10.: Podiumsdiskussion Medien und Menschrechte ::
 Themen | Medien/Netzaktivismus 12-10-2006 22:03
AutorIn : Amnesty International, Basel : http://www.amnestystudentsbasel.ch/podium.htm
Podiumsdiskussion:
MEDIEN - CHANCE ODER RISIKO FÜR DIE MENSCHENRECHTE?

Datum: 22. Oktober 2006
Beginn: 17 Uhr, anschliessender Apéro
Ort: Das Schiff (Westquaistr. 19, Hafen Basel)
EINTRITT frei (Kollekte zur Deckung der Unkosten)
„Man kann wirklich sagen, die Menschen bezahlen mit dem Leben dafür, dass sie laut aussprechen, was sie sich denken..."
(Anna Politkovskaja, Journalistin und Kritikerin des Putin-Regimes, ermordet am 7.Oktober 2006)

Im Rahmen der Konzertreihe „Amnesty Rock'n'Rights“ veranstaltet Amnesty International eine Podiumsdiskussion zum Thema „Medien – Chance oder Risiko für die Menschenrechte? Unter der Moderation des Basler Medienschaffenden Roger Thiriet diskutieren folgende Expertinnen und Experten:

Barbara Affolter Gómez ist bei der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) Fachspezialistin für Medienunterstützung und Recht auf Information. Sie beschäftigt sich mit Fragen wie Demokratisierung, Transparenz, Korruptionsbekämpfung etc. Vormals war sie als langjährige Mitarbeiterin beim IRRK, vor allem in Mittel- und Südamerika, sowie bei Radio DRS tätig.

Daniele Ganser ist Schweizer Historiker, spezialisiert auf Zeitgeschichte seit 1945 und Internationale Politik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Friedensforschung, Geostrategie, verdeckte Kriegsführung, Ressourcenkämpfe und Wirtschaftspolitik. Er unterrichtet an Schweizer Hochschulen wie dem Historischen Seminar der Universität Basel.

Jean-Paul Rüttimann ist Vorstandsmitglied von „Reporter ohne Grenzen“, Schweiz. Er war während fast 30 Jahren Auslandkorrespondent und Redaktionsleiter für Tageszeitungen, Radio und Fernsehen DRS. Er ist zudem an der Universität Freiburg/CH als Lehrbeauftragter für internationale Kommunikation tätig.

Franz Zeller arbeitet als Medienjurist am Bundesamt für Kommunikation. Ebenso lehrt er öffentlich-rechtliches und internationales Medienrecht an der Universität Bern. Seine Spezialgebiete sind die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und des UN-Menschenrechtsausschusses.

Roger Thiriet (Moderation) ist Medienschaffender in Basel. Zu seinen vielfältigen journalistischen Tätigkeiten zählen die Mitarbeit bei Radio DRS, bei Radio Basilisk sowie bei der Basler Zeitung. 1998 gründete er die Einmannfirma „Roger Thiriet Texte“. Er doziert an zahlreichen Schweizer Fachhochschulen.

Zum Thema:
Medien bergen ein enormes Machtpotential und stehen seit jeher im Spannungsfeld verschiedener Interessensgruppen. Neben wirtschaftlichen Interessen werden Medien für politische Zwecke instrumentalisiert und kontrolliert: Bürger, die durch mediale Unterstützung ihre Rechte durchsetzen wollen, werden verfolgt und eingesperrt. Gleichermassen gefährdet sind Journalisten und Medienschaffende: Seit Beginn des Jahres 2006 hat reporter ohne grenzen weltweit 48 getötete und 129 inhaftierte Journalisten gezählt. Bleiben im „Mediengeschäft“ die Menschenrechte auf der Strecke? Oder eröffnen gerade Medien benachteiligten Interessensgruppen neue Chancen um ihre Rechte zur Geltung zu bringen?


Weitere Informationen unter: www.amnestystudentsbasel.ch/podium


 :: 1 Inhaltliche Ergänzung : > Ergänze diesen Artikel (.onion )
  ein Beispiel
19.10.2006 13:53  
Post subject Khaled: N313P/Boeing 737 Mazedonien-Afghanistan

An der Entführung von Al-Masri waren beteiligt:

• James Faring
• Jason Franklin
• Michael Grady
• Lyle Edgar Lumsden III
• Eric Matthew Fain
• Charles Goldman Bryson
• Kirk James Bird
• Walter Richard Greesbore
• Patricia O´Riley
• Jane Payne
• James O´Hale
• John Richard Deckard
• Hector Lorenzo

Auf Anfrage erhalten Sie weitere Informationen.


AutorIn: U.S. Air Force | Web:: http://84.73.115.196
GNU Free Documentation License 1.2 Sämtlicher Inhalt auf Indymedia Deutschschweiz ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany.
Für sämtlichen Inhalt der jeweiligen Beiträge unter Indymedia Schweiz und Indymedia Deutschschweiz sind nur die jeweiligen AutorInnen verantwortlich!
Indymedia Schweiz läuft mit MIR 1.1
Use GNU!